Bei uns erhalten Sie Bienenhonig aus eigener Imkerei. Die fleissigen Bienen sammeln den Nektar und Honigtau rund um den Cheisacher. 

 

Blütenhonig: Der Blütenhonig wird hauptsächlich im Frühling produziert und wird hauptsächlich aus den Blüten von Blumen, Kräutern, Bäumen und Sträucher gewonnen. Der helle Blütenhonig kristallisiert und wird somit fest. 

Blütencremehonig: Der Unterschied zum Blütenhonig liegt in der weiteren Verarbeitung. Der Blütenhonig wird nach der Ernte mehrmals schonend gerührt und dazwischen Ruhepausen eingelegt. Durch das Rühren werden die Frucht- und Traubenzucker-Moleküle gleichmässig zerkleinert und verteilt. Dadurch kristallisiert der Cremehonig nicht mehr und bleibt weich und streichfähig. 

Waldhonig: Für den Waldhonig sammeln Bienen den Honigtau von Bäumen rund um den Cheisacher. Der dunkle Honig bleibt lange Zeit flüssig. 

 

Alle Sorten erhalten Sie in Gläsern zu 250gr, 500gr oder 1 KG. 

Honig kann auch direkt bei uns abgeholt werden. Bitte um vorgängige Bestellung per Telefon oder E-Mail.

 

Hubers Honigstübli

Erwin und Dora Huber
Leisacherstrasse 10
5085 Sulz

Tel. 062 875 15 82

eMail: dora[dot]huber[at]gmx[dot]ch